Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service anzubieten. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verbandsversammlung Schwarzwald-Baar_10Die Mitgliedsvereine des Blasmusikverband Schwarzwald-Baar und der Bläserjugend fanden sich in der Stadthalle Hüfingen zur Jahreshauptversammlung zusammen.

Als Höhepunkt des Abends wurde der langjährige Präsident a. D. Heinrich Glunz vom amtierenden Präsidenten Egon Bäurer zum Verbandsehrenpräsidenten ernannt. Glunz hatte sich bei der letzten Jahreshauptversammlung im März 2020 nach über drei Jahrzehnten in den wohlverdienten Präsidentenruhestand verabschiedet. Sein langjähriges und beispielloses Wirken in der Region im Sinne der Blasmusik wurde unter tosendem Applaus der Versammlung mit stehenden Ovationen gewürdigt. Mit seiner Arbeit hat er „entscheidend und maßgeblich sowohl das traditionelle als auch das moderne Wesen der Blasmusik für die weiteren Generationen geprägt“, so Bäurer.


Ebenfalls geehrt für sein langjähriges Engagement wurde Hermann Gleichauf. Als Bezirksvertreter engagiert er sich seit mittlerweile 20 Jahren im Verbandspräsidium und wurde nun mit der Goldenen Verdienstnadel des Bund Deutscher Blasmusikverbände ausgezeichnet.

Nach vielen Monaten des Verzichts auf "normale" Musikproben und Veranstaltungen war die Verbandsversammlung von optimistischer Aufbruchstimmung geprägt. So gab es u. a. einen Ausblick auf das für Herbst 2022 von der Bläserjugend geplante Ensemblemusizieren und auf die Verbands-Wertungsspiele 2023 in Geisingen.

Ins Präsidiums- und Vorstandsteam neu gewählt als Vertreterin im Kreisjugendring wurde Saskia Weber aus dem Musikverein Kurkapelle Schonach.

Ein besonderes Dankeschön für die Ausrichtung der Jahreshauptversammlung wurde dem Team der Stadtmusik Hüfingen um Vorsitzenden Stefan Limberger und Organisationsleiter Martin Gilly ausgesprochen.

Bilder Verbandsversammlung

Die zwei Probenphasen des VJBO für das Jahr 2022 stehen bereits fest. '
Die Termine für die Proben können schon einmal vorgemerkt werden.
Der Termin für das nächste Konzert: Sonntag, 16.01.2022, 17 Uhr
Komm, spiel mit!
Jetzt beim VJBO anmelden.

Download Flyer mit allen Terminen

Arbeitsphase im Januar 2022
Leseprobe: Sa, 11.12.2021, 09:30-13:00
Probenwochenende*: Do, 06.01.2022 / Fr, 07.01.2022 / Sa, 08.01.2022 / So, 09.01.2022
Generalprobe: Sa, 15.01.2022
Konzert: So, 16.01.2022, 17 Uhr

VJBO Konzert 2021 OberbaldingenDas Open Air Konzert des VJBO konnte auf Grund der Witterung nicht im Kurpark von Bad Dürrheim stattfinden. Ein Abschlusskonzert der Probenphase fand dennoch statt. Vor kleinem Publikum gab Dirigent Alexander Beer mit den Musikerinnen und Musikern des VJBO ein Konzert in der Ostbaarhalle in Oberbaldingen. Alexander Beer hatte ein Programm spanischer Blasmusik mit den Jugendlichen erarbeitet. So erklangen auch typisch spanische Paso Doble als originale Blasmusikkompositionen.

Bilder VJBO 2021 Konzert Oberbaldingen

Polka Workshop Bezirk4Der Bezirk4 des Blasmusikverbandes Schwarzwald-Baar führte einen Polka Workshop mit Wilfried Rösch am 25.09.2021 durch.
Wilfried Rösch leitete schon diverse böhmische Musikformationen und probte mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern den "Böhmischen Groove". Gewusst wie, lässt der Böhmische Rhythmus und die richtige Artikulation eine alt bekannte Polka neu und spannend erklingen. Wilfried Rösch führte gekonnt, lebhaft und fordernd durch den Workshop.
Die Teilnehmer in der Schulsporthalle in Tennenbronn waren begeistert und nahmen eine Fülle an Anregungen mit nach Hause.

Bilder Polka Workshop Bezirk4

VJBO SBO Open Air Konzert Bad DürrheimAm 26.09.2021 werden das VJBO und das SBO im Kurkpark Bad Dürrheim ein Open Air Konzert zum Besten geben.
Dirigent Alexander Beer studiert aktuell mit seinem Verbandsjugendorchester die Stücke dazu ein. Die Musikerinnen und Musiker treffen sich aktuell in Workshops an den Wochenenden zu den Proben. Sie werden 45 Minuten beim Open Air Konzert spielen.

Auch das SBO hat nach den Sommerferien seinen Probenbetrieb wieder aufgenommen. Dirigent Manfred Schleicher studiert ebenfalls mit den Seniorinnen und Senioren Stücke für eine Spielzeit von 45 Minuten ein.

Das Konzert findet nur bei guter Witterung statt. 26.09.2021, 14:30 Uhr im Kurpark Bad Dürrheim.
Der Eintritt ist frei.