Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service anzubieten. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Jahreshauptversammlung 2018 in BrigachtalDie Jahreshauptversammlung des Blasmusikverbandes Schwarzwald-Baar fand am 24.02.2018 in Brigachtal statt.
Präsident Heinrich Glunz begrüßte die Abordnungen der Vereine sowie MdB Thorsten Frey, Landrat Sven Hinterseh sowie Bürgermeister Schmidt.
In seinem Jahresbericht blickte Heinrich Glunz auf das großartige Verbandsmusikfest mit wertungsspiel in Pfohren zurück.
Er hob nochmals das VJBO als Flaggschiff des Blasmusikverbandes hervor. Am Jubiläumskonzert zeigten laut Glunz die hochtalentierten dun hochmotivierten Jugendlichen eine bestechende Leistung.
Präsident Glunz würdigte das Engagement der Vereine im Verband, die mit neuen attraktiven Konzerten und Konzepten Zuschauer anlockten.
Alexandra Götz, Vorsitzende der Bläserjugend, bezeichnete das neue 4 tägige Konzept des D2 in Furtwangen als Volltreffer. Der zusätzliche Tag ermöglicht ein neues Modul, welches die Jugendlichen in organisatorische Kompetenzen schult.
Eine Verabschiedung besonderer Art wurde Josef Hirt zu teil. Präsident Glunz würdigte den ehemaligen Geschäftsführer als Dreh- und Angelpunkt und Institution im Blasmusikverband. Er erhielt ein Geschenk, an dem sich alle Verbandskapellen beteiligten.
Beate Ziegler berichtete als SV-Patin im BDB über die Module der SV-Versicherung.

Bei den Wahlen wurde unter anderem Heinrich Glunz erneut als Präsident für 2 Jahre im Amt bestätigt.
Somit geht der Blasmusikverband Schwarzwald Jahr mit der bewährten Führungsmannschaft ins neue Jahr 2018.

Bilder Jahreshauptversammlung 2018 in Brigachtal

Sigrid Baumann hat die Auswertung der Umfrage vom Jugendleiter-Workshop am 27.11.2017 bereitgestellt.

Download Ergebnis PDF